ICOP HYDRAULICS Damit die Perfektion bei der Planung und beim Bau der Anlagen und Hydraulikzylinder erreicht werden kann, ist es grundlegend jedes einzelne Detail des Produktes in Betracht zu ziehen

Unternehmen

ICOP HYDRAULICS ist eine Produktionsgesellschaft privaten Eigentums und hat ihren Firmensitz in Norditalien in Piacenza. Das Unternehmen entsteht im Jahre 1978 mit dem Zweck die technischen Kompetenzen seines Gründers und dem derzeitigen Präsidenten Herrn Giovanni Leccacorvi zu integrieren, zu verbessern und zu erneuern.

 

Mehr als 30 Jahre Tätigkeit und konstanter Einsatz bei der Lieferung eines leistungsstarken Produktes an den Kunden haben dazu beigetragen den Charakter und die Persönlichkeit des Unternehmens zu prägen, das heute für seine Professionalität und Ernsthaftigkeit seiner Mitarbeiter anerkannt wird.

 

Die vertieften Kenntnisse des Funktionsablaufes der Hydraulikpressen haben es der Gesellschaft ermöglicht, sich auf die Planung und den Bau eines der wichtigsten Teile dieser Maschinen zu konzentrieren: Die Hydraulikzylinder.

 

Im Laufe der Jahre hat ICOP HYDRAULICS eine neue Produktionsanlage mit automatischen Maschinen für die Zurichtung (Abrichtung) und Bearbeitung von industriellen Werkzeugen mit einbezogen (Diamantsheiben).
Die Gesellschaft wirkt in hochinnovativen Werken mit bebauten Flächen von 3.000 m2 gemäß den erforderlichen Qualitätsanforderungen ISO 9001:2000 der RINA.

 

ICOP HYDRAULICS hat ihren Sitz in einer Region mit vielen Universitäten und ist deshalb dazu im Stande hochqualifizierte Zuständigkeitspersonen auf geeignete Art und Weise vorzubereiten.
Das Unternehmen spielt eine wichtige Rolle für zahlreiche Firmen, die im Schiffsbau, im Militärbereich, bei Bohrungen (Perforation), in Bergwerken, im Bereich Hubeinrichtungen, Bau, im Handling/Zubringung Erdbereich, bei der Rückgewinnung von Metallmaterialien, in der Eisenverarbeitung, Industrie und Automation tätig sind und Komponenten und Hydrauliksysteme suchen, die genau deren Anforderungen entsprechen.

 

Das Lieferantennetz ist im wichtigsten italienischen Industriebereich von Werkzeugmaschinenherstellern integriert. Das Ziel von ICOP HYDRAULICS ist es sich vom Durchschnitt der Hersteller zu unterscheiden: Aus diesem Grund entwickelt es Hydraulikzylinder mit überlegener Leistungsfähigkeit im Vergleich zur Konkurrenz.

 

Dank der Kombination mit dem automatischen, doppelt wirkendem Druckverstärkungssystem können die Kunden leistungsstärkere Maschinen entwickeln, die wiederum weniger Einfluss auf die Umwelt haben und dies bei reduzierten Betriebskosten.

© 2014 Powered by: Softwise srl | Cookie